Veröffentlichungen




Das Buch "entdecken - gestalten - verstehen"

entdecken – gestalten – verstehen
Kreative Bausteine für die kulturelle Bildung mit Vorschulkindern
Hrsg. von Ulrich Baer
Ökotopia-Verlag Münster, erscheint im März 2007
ca. 148 Seiten, A4, mit sehr vielen Farbfotos.
ca. 20 Euro. ISBN: 3-86702-008-4


Die Kinder lernen nicht nur etwas über Schnecken, Farben, Gefühle und andere Sachthemen kennen, sondern sie verarbeiten ihre Entdeckungen besonders effektiv im Spiel, mit der musikalischen Umsetzung oder im künstlerischen Gestalten.
Eine ganzheitliche Erfahrung, die man in eine eigene symbolische Gestaltung umgesetzt hat, steht einem unauslöschlich als nutzbare Basiskompetenz für Schule, Beruf und das Leben überhaupt zur Verfügung. Das Buch macht allen bewusst, welche ungeheuren Bildungsmöglichkeiten in den vielen kleinen kreativen Methoden steckt, wenn man sie nur intelligent auswählt und kombiniert.

Mehr als 50 methodische Bausteine werden leicht umsetzbar beschrieben - als Anregungen für die Praxis in Kindergarten und Hort und als Konzept für die Ausbildung von ErzieherInnen. Das Buch eröffnet einen genauen Blick auf die Bildungswirkungen kultureller Aktivitäten bei Vorschulkindern.

Kreativ-Bausteine mit vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie für folgende Themenkomplexe: Bäume, Fotografie, Farben, Körper, Mengen und Zahlen, Raum, Schnecken, Technik, Türme, Wasser, Zeit u.a.


Das alles geschieht beim ästhetisches Lernen in kulturellen Kinderprojekten:
Achtsamer Umgang mit Material und Werkzeug
Vorstellungsvermögen erweitern
Differenzieren, was man wahrnimmt
Analogien herstellen und Zusammenhänge begreifen
Komplexe Prozesse verstehen
Symbole und Zeichen erfinden
Unsichtbares darstellbar machen
Ausdrucksmöglichkeiten verfeinern
Handwerklich-technische Abläufe einsehen
Präsentationen gestalten lernen
Kurzum: Erlebnisse werden Erfahrungen. Das alles. Und noch viel mehr. Im Buch "entdecken - gestalten - verstehen".



Das Buch enthält ein Register der Bildungschancen, die in den einzelnen Bausteinen stecken. D.h. Sie können z.B. im Register das Stichwort "Körperbewusstsein sensibilisieren" nachschlagen und finden dann auf den Seiten 23, 43, 48, 107 und 112 Bausteine, die diese Bildungschancen enthalten.




Das Buch "Kinder brauchen Spiel & Kunst"

In diesem Buch finden Sie zahlreiche konzeptionelle und praktische Beiträge zum ästhetischen Lernen in Kindertagesstätten. Unter anderem wird auch über das Projekt "Ganzheitliche Frühförderung kultureller Intelligenz" berichtet.
Es wird herausgegeben von Hildegard Bockhorst und erschien in der Reihe "Kulturelle Bildung" des kopaed-Verlags, München.
ISBN-10 3-86736-002-2.


Zeitschrift "gruppe & spiel" 5/06

Anfang September 2006 erschien das Heft 5/06 der Fachzeitschrift "gruppe & spiel" mit dem Schwerpunkt "Kulturelle Früherziehung".
Es enthält u.a. einige fertige methodische Bausteine für die Kindergartenpraxis, die exemplarisch die Bildungsmöglichkeiten mit ganzheitlichen kulturellen Aktivitäten aufzeigen.
Ferner werden auch andere verwandte Konzepte und Projekte unterschiedlicher Größenordnung vorgestellt, z.B. "Kita macht Musik" der Bertelsmann-Stiftung.
Das Einzelheft ist für 10 Euro beim Kallmeyer-Verlag, Seelze (www.kallmeyer.de) erhältlich.


Zeitschrift "gruppe & spiel" 1/07

Der Schwerpunkt der Ausgabe 1/07 der Zeitschrift "gruppe & spiel" (Kallmeyer-Verlag, Seelze) lautet: "Projekte planen". Zwar wird in den Beiträgen nicht über das gfki-Projekt berichtet - es gingen jedoch viele Erfahrungen aus dem Projekt in die einzelnen Artikel ein. Ein rundum nützliches Heft für alle, die Projekte mit Kindern oder Jugendlichen vorhaben. Mit einem Computerprogramm auf CD-ROM: "ju-pro-plan" in der aktuellen Version enthält 14 Checkpunkte, an denen zahlreiche Fragen und Tipps für die Erarbeitung einer Projektkonzeption bereit gestellt werden. Ein hilfreiches Programm für die detaillierte Erarbeitung eines Projektplans.
Das Heft kostet 10 Euro einschließlich Software.


10mal im Jahr ein Newsletter

Wir senden Ihnen einen kostenlosen Newsletter mit Tipps, Tricks und Ideen zur kulturellen Bildung im Kindergarten.
Einzelheiten und bereits erschienene Newsletter finden auf der Startseite.