Einrichtungen
MitarbeiterInnen
Wiss. Begleitung
Kurse, Tagungen
Projektinterne Kurse
Fachforum
Dokumentation
Abschluss-Spielfest

DAS FRÜHFÖRDERFORUM

Zusammen mit Initiativen und anderen Projekten, die auch ein Konzept für die kulturelle Bildung im Vorschulalter realisieren, hat die Akademie Remscheid eine große Fachtagung durchgeführt:
das FRÜHFÖRDERFORUM am 12./13. September 2006.
Für rund 80 Teilnehmende wurden über ein Dutzend Projekte präsentiert, die sich zum Teil lokal, zum Teil bundesweit mit der kulturellen Bildung von Vorschulkindern befassen. Bei der Einladung zur Präsentation auf diesem Fachforum hatte der Initiator, gfki-Projektleiter Ulrich Baer, Wert darauf gelegt, dass die Vorhaben möglichst einen ganzheitlichen Ansatz vertreten. Und es sollten neben den großen Verbänden und Stiftungen auch kleine Projekte und sogar Einzelpersonen zum Zuge kommen.


Die vorgestellten Projekte und Einrichtungen:

Bertelsmann-Stiftung, Projekt „Kita macht Musik“
Gesellschaft für Umweltbildung, Bernd Schlag
Institut für Elementarbildung
Institut für Neue Musik und Musikerziehung
Kindertagesheime Wien, Hannelore Winkler
Lernen durch Tanzen, Brigitte Bergmann
Kunsthalle Emden, Museumspädagogik
Kunst- und Kulturprojekte, Sabine Linnemeier und Corinna Sper
„Der Kleine Stern“, Christian Liebisch
Liedermacher Robert Metcalf
Musik im Kindergartenalltag, Kreis Viersen
Schusserland, Rolf Meurer
Zahlenland, Prof. Preiß
Einige dieser Projekte haben ihre Ideen auch im Heft 5/06 der Zeitschrift "gruppe & spiel" (Kallmeyer-Verlag, Seelze) vorgestellt.



Natürlich wurde das FRÜHFÖRDERFORUM auch genutzt, um erste Ergebnisse aus dem Projekt "Ganzheitliche Frühförderung kultureller Intelligenz" vorzustellen. Dies geschah in sechs Workshops, die von den ProjektmitarbeiterInnen und beteiligten AkademiedozentInnen durchgeführt wurden:

Algen-Fisch im Rahmenbild (Fiedler / Schultze)

Hör mal wie das riecht, fühl mal wie das aussieht (Hofmann / Knecht)

BUCHstabenWERKSTATT (Jentgens / Pohler)

Die Quelle (Jelen / Rauber / Wolf)

Flug-Blatt (Feldhoff / Holland)

Was Kinder beim Basteln lernen können (Förster / Oesker)